Angebote im SIC

Das SIC bietet drei Bereiche an:

  • Selbständige Nutzung der Computer im SIC (mit Unterstützung, soweit gewünscht und möglich)
  • Kurse  (mehrere Veranstaltungen meist in wöchentlicher Folge, die aufeinander aufbauen)
  • Themen (Für SIC-Mitglieder und gerne auch weitere Interessenten)

Selbständige Nutzung

Wer schon Grundkenntnisse hat, kann die Computer selbständig nutzen z.B. zum Schreiben von Texten, Bilder bearbeiten, Surfen im Internet oder E-Mails verschicken. Die Betreuer an den für die selbständige Nutzung vorgesehenen Allgemeinen Öffnungszeiten helfen gerne weiter, soweit sie können. Für speziellere Fragen jedoch empfiehlt sich der Besuch eines passenden Kurses oder eines anderen Angebotes zum jeweiligen Themenbereich.

Kurse

Die im SIC angebotenen Kurse richten sich sowohl an Anfänger ohne jede Vorkenntnisse als auch an Fortgeschrittene. Wer nicht ganz sicher ist, welcher Kurs für ihn oder sie der richtige ist, wendet sich vor Beginn an den jeweiligen Kursbetreuer. Die Kurse sind eine gute Voraussetzung für eine spätere selbständige Nutzung von Internet und Standardprogrammen und für aktive Teilnahme an Themen.

Die Anmeldung zu den Kursen bitte  schriftlich eine Woche vor Kursbeginn beim SIC abgeben oder mit der Post  schicken.  Soweit im Programm Nummern angegeben sind, ist dort auch telefonische Anmeldung möglich.

Themen

Mit “Themen” sind Einzelveranstaltungen zu verschiedenen Themenbereichen gemeint, die frei zugänglich sind (und für Mitglieder kostenlos). Sie finden in der Regel  am Freitag  Vormittag (ab 9.30 Uhr) oder am frühen Abend (ab 18 Uhr) statt. Auch hier lohnt sich der Blick ins   Programm  auf diesen Internetseiten.